iPhone / iPad Fernbedienung für VLC – Manuelle Installation (de)

slider_app_vlc96In order to use the App, setup of the VLC Media Player and the Firewall has to be performed.

 

Welche VLC Version benutzen sie?

vlc_icon_64 VLC version 2.0.0 → 2.0.9 vlc_icon_64 VLC version 2.1.0 / 2.2.0
Anweisung siehe unten Klicken sie hier

Um das Program zu nutzen müßen Einstellungen am VLC Media Player und am Firewall durchgeführt werden

Einstellungen am VLC Media player, um Fernbedienung zu erlauben

Schritt 1  (VLC preferences)

Windows:   Tools -> Preferences -> Show Settings – All  -> Interfaces -> Main Interfaces -> Extra interface modules -> Web ->  Enabled

Mac OSX:  VLC ->  Preferences -> Show All->  Interface -> Main Interfaces -> Extra interface modules ->  http

 

Schritt  2 (VLC .host Datei)

In VLC version 2 und später muß, “Remote access control” explizit für bestimmte IP Adressen und Bereiche freigeschalten werden.
Wichtig:  >> Fragen sie ihren Technischen Support diesbezüglich <<

Editieren sie hierzu

“%PROGRAMFILES%\VideoLAN\VLC\lua\http\.hosts” on Windows
“/Applications/VLC.app/Contents/MacOS/share/lua/http/.hosts” on Mac OSX
“/usr/share/vlc/lua/http/.hosts” on Linux,

Im Abschnitt ” # private addresses” , entfernen sie das Kommentarzeichen ( #) auf Zeilen 14-19 für die entsprechenden privaten Adressbereiche.
fc00::/7
fec0::/10
10.0.0.0/8
172.16.0.0/12
192.168.0.0/16
169.254.0.0/16

Bei Windows brauchen sie Administrator Rechte. Bei Mac und Linux ist diese Datei versteckt.

Um eine versteckte Datei auf dem Mac zu editiern, öffnen sie das terminal fenster und geben sie dann
open -e /Applications/VLC.app/Contents/MacOS/share/lua/http/.hosts
ein.
Lesen sie mehr darüber hier  http://wiki.videolan.org/Documentation:Modules/http_intf

Wenn sie weiterhin den ’403 Forbidden’ Fehler im Programm bekommen, kann das mit Ipv6 zusammenhängen, kommentieren sie  fe80::/64  im ” #link-local addresses” Abschnitt aus. Lesen sie mehr hier  http://forum.videolan.org/viewtopic.php?t=44479&f=16

Schritt 3

Benden und starten sie VLC Media Player( das ist notwendig um das Fernbediengunsinterface korrekt zu starten) erneut.

Schritt 4 -Firewall

Wenn sie einen Firewall installiert haben müssen sie auf diesem Verbindungen zum VLC Media Player zulassen.  Diese Prozedur ist auf unterschiedlichen Betriebssystemen und Firewalls nicht identisch. Bei Schwierigkeiten sollten sie eine technisch versierte Person aufsuchen.

Im allgemeinen fragen Firewalls nach Regeln wenn ein neues Programm erkannt wird.

1.       Beenden und starten sie VLC Media Player erneut.

2.       Bei Windows 7 mit Standard Firewall öffnet sich das unten angezeigte Formular.  Wählen sie die angezeigten Optionen.  Der VLC Media Player nimmt nun Fernverbindungen entgegen.

firewall

Bei Mac OS X mit eingeschaltetem Firewall schaut die Nachricht so aus.

Weitere Kommentare

Die Fernbedienung funktioniert nur für eine laufende VLC Instanz auf dem Host. Wenn mehrere Instanzen laufen, beenden sie alle und starten eine Einzelinstanz

Es hat den Anschein, daß unter der Windows Version von VLC 2.0.4 kein Album angezeigt wird.  Bei Mac OSX wird dies korrekt unterstützt.

 

<<Zurück zu iPhone / iPad Fernbedienung für VLC